Jeden_Tag_sterben_3_Menschen_auf_Warteliste
Allgemein | Nierenlebendspende | Transplantation

Die erweiterte Zustimmungslösung

Der Bundestag hat letzten Donnerstag über die Organspende in Deutschland entschieden. Die Mehrheit stimmte für die von Frau Baerbock vorgestellte “Erweiterte Zustimmungslösung”. Was dies genau bedeutet und was ich davon halte erzähle ich dir im Folgenden. Überblick über den wesentlichen Inhalt erweiterte Zustimmungslösung? Schaffung eines Registers zur Organ- und Gewebespende Aufklärung und Information der Bevölkerung […]

Weiter

Wut auf meinen eigenen Körper
Nierenlebendspende | Transplantation

Wut – meine treue Begleiterin

Das Leben eines Transplantierten ist durchaus ein schönes und sehr lebenswertes. Trotzdem ist nicht immer alles rosarot und mich begleitet immer mal wieder die gute alte Wut. Wut auf andere und Wut auf meinen Körper. Wut auf ignorante Menschen Seit meinen Transplantationen höre ich regelmäßig: „Jetzt hast du ja zwei neue Organe, dann muss ja […]

Weiter

2 Jahre Nierentransplantation
Nierenlebendspende | Transplantation

2 Jahre nach Nierentransplantation – ein Fazit

Am 02. August 2019 ist unsere Nierentransplantation genau 2 Jahre her. Zeit ein Fazit zu ziehen. Ein Auf und Ab im ersten Jahr Ich hatte ja schon öfter geschrieben, dass ich gleich nach der Nierentransplantation massive Wassereinlagerungen – Ödeme – hatte. Nach der überstandenen Nierenbeckenentzündung im November 2017, waren diese das Hauptproblem. Die Ärzte verschrieben […]

Weiter

Reha in Bad Heilbrunn
Nierenlebendspende | Transplantation

Reha nach der Nierenlebendspende

Nachdem ich eine Woche zu Hause war, gingen wir gemeinsam auf Reha. Korrekterweise muss es nach einem Krankenhausaufenthalt bzw. nach einer Operation Anschlussrehabilitation oder Anschussheilbehandlung heißen. Die Rehaklinik Bad Heilbrunn in Oberbayern Die Fachklinik Bad Heilbrunn im gleichnamigen Ort in Oberbayern ist nicht nur auf Transplantierte eingestellt. Sie hat sich besonders damit auseinander gesetzt, was […]

Weiter

Komplikationen nach der Nierenlebendspende
Nierenlebendspende | Transplantation

Komplikationen der nach der Nierenlebenspende

Ich hatte es dir im letzten Beitrag bereits angekündigt: Nach 4 Tagen gingen die Komplikationen los. Es folgten vier Wochen zittern um die neue Niere. Eine echte Achterbahn der Gefühle. Blutungen nach dem Entfernen der Drainage Da sich in der Flasche meiner Drainage kaum Flüssigkeit sammelte, zogen die Ärzte diese schon am vierten Tag. Leider […]

Weiter

Die Nierenlebendspende
Nierenlebendspende | Transplantation

Nierenlebendspende – die Operation

In letzter Zeit war es etwas ruhiger hier auf meinem Blog. Ich habe leider mit dem einen und anderen Zipperlein zu kämpfen. Trotzdem möchte ich dir heute aber endlich von unserer Nierenlebendspende erzählen. Eigentlich geht die Geschichte mit der letzten Dialyse los. Das letze mal Dialyse daheim Am 31.07.2017 machten wir das letzte Mal Dialyse […]

Weiter

Nierenlebendspende
Nierenlebendspende | Transplantation

Nierenlebendspende – die letzten Hürden

Anfang Mai bekamen wir aus Großhadern endlich die erlösende Nachricht, dass eine Nierenlebendspende aus ärztlicher Sicht möglich ist. Dann mussten wir noch drei weitere Termine hinter uns bringen.  Besuch bei der Psychologin Zuerst mussten wir zu einem Gespräch bei einer Psychologin. Sie wollte genau wissen, warum wir uns zu einer Nierenlebendspende entschlossen hatten. Wie unser […]

Weiter

Du brauchst eine Menge Geduld für eine Nierenlebendspende
Nierenlebendspende | Transplantation

Nierenlebendspende – Geduld ist alles!

Nachdem ich, Matthias, Ende Januar 2017 alle Untersuchungen bei den Fachärzten abgeschlossen hatte, musste meine Nephrologin die Ergebnisse in der Checkliste zusammenfassen und an das Klinikum Grosshadern weiterleiten. Geduld ist eine Tugend Und so vergingen die Tage und es passierte…nichts. Mittlerweile war es Ende März 2017. Also fingen wir an zu telefonieren und nachzufragen. Im […]

Weiter

Das Personal hatte keine Ahnung von der Nierenlebendspende
Nierenlebendspende | Transplantation

Nierenlebendspende – Untersuchung beim Augenarzt

Sandra organisierte diesen Termin telefonisch für mich. Dabei schilderte sie der Arzthelferin, dass es sich um eine Voruntersuchung für eine Nierenlebendspende handelt. Es wurden keinerlei Fragen hinsichtlich der Abrechnung oder sonstiger verwaltungsrechtlicher Fragen gestellt.Wir gingen davon aus, dass sich die Praxis mit dem Thema auskennt. Von Anfang an ein fragwürdiges Verhalten An dieser Stelle will […]

Weiter