Angst vor der ersten Biopsie
Allgemein | Transplantation

Nach einem halben Jahr die erste Biopsie

Die Biopsie ist eine Methode, um krankhafte Veränderungen des Gewebes festzustellen. Dazu wird eine kleine Menge Gewebe aus dem Körper entnommen. Dieses wird dann unter dem Mikroskop von einem Pathologen untersucht. Auch nach einer Transplantation wird nach einiger Zeit zur Kontrolle Gewebe aus dem transplantierten Organ entnommen. Dies dient dazu eine Abstoßung festzustellen bzw. auszuschließen.

Weiter

Ein fremdes Herz: Das Wort Fremd handschriftlich geschrieben mit grünem Hintergrund.
Allgemein | Transplantation

Fühlt sich ein fremdes Herz fremd an?

Ich möchte dir gerne beantworten wie sich mein neues Herz für mich anfühlt. Immer wieder höre ich Geschichten darüber, dass es Menschen gibt, die psychische Probleme haben, die nicht damit klar kommen ein Organ eines fremden Menschens zu haben. Oder die andauernd darüber nachdenken, das jemand für sie gestorben ist. Die Süddeutsche Zeitung hat dazu […]

Weiter